Empfehlungen der DGRh e.V. und der Deutschen Rheuma-Liga für Patientinnen und Patienten mit entzündlich rheumatischen Erkrankungen im Kontext der COVID-19-Pandemie
15. Mai 2020
Ausführliche Infos hier: Link ...

Zusammenfassung:
  • Medikamente nicht absetzen!
  • Möglichst niedrige Cortison-Dosierungen!
  • Sprechen Sie bei Sorgen und Fragen mit Ihrem Rheumatologen über spezifische Verhaltensmaßnahmen!
  • Sollten Sie sich als Patient mit entzündlich rheumatischen Erkrankungen mit dem Corona-Virus infiziert haben, bitten wir Sie eindringlich, sich in dem COVID-Register der DGRh (https://www.covid19-rheuma.de/). zu registrieren und Ihren Fall von Ihrem Arzt eintragen zu lassen! Nur so können wir alle zusammen mehr Klarheit für die aktuelle und zukünftige Virus-Pandemie schaffen und Vieles lernen!
Find the last offers by SkyBet at www.bettingy.com BettingY.com Bonuses